Deprecated: __autoload() is deprecated, use spl_autoload_register() instead in /home/.sites/150/site2450/web/modules/lib_phpmailer/phpmailer/PHPMailerAutoload.php on line 45 Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /home/.sites/150/site2450/web/framework/functions/function.search_highlight.php on line 63 Maria Stachel - Termine

The Work im lockdown
12.01.2021

Beginn:
12.01.2021 (18:30 Uhr)
Ende:
12.01.2021 (19:30 Uhr)
Untertitel
The Work of Byron Katie
Ort:   
zoom
Kosten: 
15,-€
Zusatzinfo: 
Grundkenntnisse von The Work sind erwünscht

 

 

 

The Work in Zeiten des lock-down

Eine Begleitung durch dieses „Stille Retreat“.

Zweimal wöchentlich eine Abendstunde

 

Wenn ich in die Stille gehe, brauche ich eigentlich nicht noch ein Seminar dazu. Dann bin ich nämlich einfach in der Stille. Sie ist und wirkt. Ich lasse meine Themen in mir arbeiten und gehe damit durch meinen Alltag. Waschen, kochen, essen, … und für viele Menschen auch die Arbeit (Job) kann ja parallel zur inneren Stille laufen. Aber ich reduziere meine Aktivitäten auf das Notwendigste, widerstehe der Versuchung, mich (mit was auch immer) abzulenken und nehme mir viel Zeit zum Nachdenken, spüren, beobachten, … Was steigt da alles in mir auf? Welche Gedanken kommen da? Welche Träume? Mit wem hadere ich noch in meinem Herzen? Was läuft da windmühlenartig ab in mir? Wo liegt der eigentliche Schmerz? Wie weit gelingt es mir, den wahrzunehmen und willkommen zu heißen? ….

Ich liebe die Stille. Ihre Intensität bedrückt manchmal, aber sie befreit auch, klärt, taucht mich tief, lässt mir mich als Teil des Universums empfinden und manchmal als ausgestoßen und in der Wüste lebend, verlassen von Gott und der Welt, meist aber als gehalten von einem großen Ganzen. Vieles was mich trägt und was mich ausmacht heute als Maria habe ich in der Stille gelernt. Die Meditation ist meine Praxis seit 50 Jahren und bis auf die eigene Kindheit und die Zeit mit meinem Kind habe ich die meiste Zeit meines Lebens alleine gelebt.

The Work of Byron Katie ist für mich auch eine Form der Meditation und des „in die Stille Gehens“.

 

Vielleicht gelingt es dir, dich in dieser Zeit des neuerlichen lock-down bewusst zurückzuziehen und dir Zeit zu geben zu „lauschen“. Äußerlich fallen in diese Zeit auch die 12 Raunächte, die meist von Weihnachten bis zum Dreikönigstag gelten, aber in manchen Traditionen schon zur Wintersonnenwende beginnen.

Diese 2 Stunden / Woche, in denen wir unsere Gedanken mit The Work untersuchen sind vor allem für Menschen, die in diesen Tagen viel mit sich alleine sind, Vieles in sich alleine „abhandeln“ und die Dinge in sich arbeiten lassen in der Stille.

Die aber von Zeit zu Zeit ausdrücken wollen, was sich so in der eigenen Tiefe tut, die auftauchende Fragen/Themen mit The Work untersuchen wollen, die eine Orientierungsunterstützung suchen, um dann wieder alleine weiterzugehen.

Von 22. Dezember bis 31. Jänner wird es zweimal pro Woche eine Stunde geben. Wir beginnen mit einer kurzen geführten Meditation und dann begleite ich eine oder mehrere Personen oder ich beantworte deine Fragen rund um The Work.

Die Stunden sind auch einzeln buchbar und kosten 15,-€
Wer sich für alle 12 Stunden anmeldet, bezahlt nur 120,-€
Wer keinen Job und kein Geld hat, möge mir das mitteilen.

Anmeldungen unter: maria.stachel@gmx.at

Termine sind immer Dienstag und Donnerstag (der Heilige Abend wird auf den darauffolgenden Sonntag verschoben) jeweils um 18:30 Uhr. Wir beginnen am 22. Dezember 2020.

 

 

 

 

 

 

« Zurück

Ich bin gerade nicht in der Lage, den Terminkalender zu erweitern.
The Work im lockdown (Dienstag und Donnerstag um 18:30) und die open sessions (Samstag Morgen um 8:30) gehen auch im Februar weiter.
Anmeldungen und Anfragen an: maria.stachel@gmx.at

 

 

In Einzelstunden begleite ich dich durch deine Themen

In Sondersituationen / Wendepunkten des Lebens begleite ich dich mit The Work 2 Wochen lang ganztags. Das heißt, ich stehe nur für dich rund um die Uhr zur Verfügung. Diskretion ist eine Selbstverständlichkeit. Termin und Kosten (ca. 3000,-€ ) nach Absprache. Incl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung nach deinen Bedürfnissen